Beispiele der Buchgestaltung


Elfriede Hochweber

»Es wird nie mehr Nacht werden.«

 

An diesem Beispiel ist ein Teil meiner Herangehensweise zu sehen.
Meiner Philosophie der Gestaltung entsprechend, gehen ästhesitsche Form und Gestaltung Hand in Hand mit geometrischen Abständen und mathematischen Konzepten, wie beispielsweise dem Goldenen Schnitt.

Deren Anwendung - in sich verschachtelt - ist hier durch die technischen Hilfslinien demonstriert.

Ästhetische Schlichtheit und Ruhe werden durch den ruhigen Einsatz dieser Mittel erreicht - trotz des unruhigen Hintergrunds.